Fachkraft Teilhabe-Management (m/w/d) gesucht

Lebenshilfe Wetterau e.V. - Jobs

Fachkraft Teilhabe-Management (m/w/d) gesucht


„Es ist normal, verschieden zu sein!“

Wir von der Lebenshilfe Wetterau engagieren uns für Inklusion von Menschen mit Handicap – eine sinnvolle und abwechslungsreiche Herausforderung!

Nutzen Sie die Chance zur beruflichen Weiterentwicklung! Ihre Ideen und Kompetenzen sind willkommen. Ab sofort suchen wir Persönlichkeiten mit Charakter als:

Fachkraft Teilhabe-Management (m/w/d)

unbefristet, in Vollzeit oder Teilzeit

 

Zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Ermitteln des individuellen Teilhabebedarfs der Leistungsberechtigten und Umsetzung in den Personenzentrierten Integrierten Teilhabeplan (PiT Hessen)
  • Erledigung der administrativen Aufgaben rund um den Teilhabeprozess
  • Enge Zusammenarbeit mit der Teamleitung des Teilhabe-Managements, den Betreuungskräften, rechtlichen Betreuer_innen, sowie externen Teilhabe-Dienstleistern
  • Planung und Evaluation personenzentrierter Leistungen
  • Aktive Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Teilhabemanagements

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Anstellung mit 32 Tagen Urlaubsanspruch
  • Attraktive Vergütung von 3.964 Euro (Vollzeit) sowie Betriebliche Altersvorsorge
  • Kurze Entscheidungswege und viel Gestaltungsfreiheit
  • Teile der Aufgaben können remote erledigt werden, Präsenz ist an ca. zwei Tagen/Woche erforderlich
  • Umfassende Einarbeitung, berufsspezifische Fort- und Weiterbildung, Supervision
  • Ein motiviertes und aufgeschlossenes Team
  • Diensthandy und Dienstlaptop

Ihr Profil:

  • Mind. dreijährige, abgeschlossene pädagogische oder pflegerische Berufsausbildung
  • PKW-Führerschein
  • Gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit PC, Smartphone und dem Internet
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in Wohnangeboten der Eingliederungshilfe
  • Sie haben Anwendungserfahrungen bez. der ICF, des PiT Hessen oder sind bereit sich entsprechend weiterzubilden
  • Pädagogik und Pflege sind für Sie gleichrangig wichtige Elemente einer guten Versorgung
  • Strukturiertes und selbstständiges Arbeiten, Teamplay, Humor und Zusammenhalt prägen Ihr Handeln
  • Kommunikationsfähigkeiten in der Arbeit mit Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen (z.B. Leichte Sprache, Unterstützte Kommunikation, Gebärdensprache) oder die Bereitschaft, sich entsprechend weiterzubilden
  • Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Eine wertschätzende und offene Grundhaltung

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte umgehend an:

Lebenshilfe Wetterau

E-Mail: mitarbeiten@lebenshilfe-wetterau.de

 

Zurück